DAS BLASMUSIK FESTIVAL
Eching bei München
Hacker-Pschorr München
Antenne Bayern

Countdown


Instagram

Info


 

Nachfolgend findet Ihr ein paar Infos rund um unsere kleine Brass Wiesn, die wir in den kommenden Wochen immer wieder aktualisieren werden. Solltet Ihr darüber hinaus noch Fragen haben, dann her damit an info@brasswiesn.de, wir versuchen so schnell wie möglich jede Einzelne zu beantworten!


Los geht‘s...

 

Komfort-Camping:

im Jahr 2017 haben werden wir einen neuen Bereich für euch schaffen, das Komfort-Camping. Ziel ist es, dass man in diesem Bereich das Festival etwas ruhiger und "erholsamer" genießen kann.  

 

- Nachtruhe von 22:00 Uhr bis 09:00 Uhr

- keine Stromaggregate

- Frühstücksangebot

- Stromanschlüsse (bitte 50m Kabel mitbringen)

- befestigte Wege

- ruhige Lage 100m vom See entfernt

- eigene Duschen und Toiletten


Anfahrtsbeschreibung:

* Anfahrt mit Fahrzeugen jeglicher Art:
Die Adresse des Brass Wiesn Festivals lautet Freizeitgelände Eching, Garchinger Straße, 85386 Eching.

* Anfahrt mit dem Zug:
Mit dem Zug bis München Hauptbahnhof, von dort mit der S1 Richtung Freising bis Station Eching. Ab Eching fährt ein kostenloser Shuttle-Bus zum Gelände und wieder zurück.
 
Fahrplan Shuttle-Bus:

Zeiten folgen...          

 

Wir haben zwei Park-Möglichkeiten für Euch:
 
1. Parken und Heimfahren:

Tages-Besucher und Camper können diesen Parkplatz nutzen. Pro Fahrzeug kostet dieser 4 Euro (einmalig), gedacht ist er für Besucher, die nach dem jeweiligen Veranstaltungstag wieder nach Hause fahren und für Camper, die den kostenlosen Zeltplatz nutzen wollen.

2. Parken und Übernachten:

Besucher, die im Wohnmobil übernachten, können den WoMo-Platz nutzen. Wer nur zelten möchte, kann sein Zelt auf dem kostenlosen Zeltplatz aufstellen.
ACHTUNG: Auf dem WoMo-Platz sind KEINE Zelte erlaubt. Auf dem Camping-Platz KEINE Autos und Anhänger.
 
Zugangsberechtigung zu den Camping-Flächen (WoMo- und Zeltplatz) haben nur Besucher, die im Besitz eines gültigen 3-Tages-Tickets sind. Beachtet das bitte bei Eurem Ticket-Kauf!
 

WOHNWAGEN / -MOBILE

 

Wohnmobile, Wohnwagen, Caravans und Selbstgestaltete Schlafraumvehikel benötigen eine WoMo-Plakette um auf den separaten WoMo-Plätz zu kommen.

 

Wohnmobil:

Ein Wohnmobil ist ein Kraftfahrzeug, das entsprechend der Anzahl der Mitreisenden im Fahrzeug feste Schlafplätze und Wohnraum zur Verfügung stellt.   

 

Wohnwagen: 

Ein Wohnwagen ist ein auf öffentlichen Straßen zugelassener Anhänger, der, der Anzahl der Mitreisenden im Zugfahrzeug entsprechend, feste Schlafplätze zur Verfügung stellt. 

 

Nicht zugelassen werden:

Ein Neunsitzer mit 9 Reisenden, Kombis wie Passat, Laguna usw. mit mehr als 2 Mitreisenden, etc.

 

Zugelassen werden:

Kombis mit zwei Personen und entsprechenden Einbauten (ggf. auch temporär) PKW mit Wohnwagen, PKW mit Anhänger mit entsprechenden Einbauten (ggf. auch temporär). 

 

Am Wohnwagen ist EIN Vorzelt oder EINE Pagode erlaubt.

Klein- oder Großzelte mit zusätzlichen Schlafgelegenheiten sind nicht erlaubt. Die Security kontrolliert streng auf diese Regel, um das Platzangebot für alle Womoticketinhaber zu gewährleisten.

 
Müllpfand:
Wird nach Rückgabe des mindestens zu dreiviertel gefüllten Müllsackes bei Abreise zurückerstattet.
 
Die Müllrückgabe ist zu folgenden Zeiten geöffnet:
Zeiten folgen...
 
Die Müllrückgabe findet im Kassenbereich statt.

Festivalgelände und Parkflächen:
 
Auf dem Festivalgelände (als Festivalgelände bezeichnen wir die Fläche, auf der die Bühnen stehen), sind keine Getränke erlaubt. Es dürfen also keine Behältnisse mitgenommen werden (auch keine Tetrapaks!). Auf den Parkflächen sind auch Dosen, Plastikflaschen, etc. erlaubt, allerdings keine Glasflaschen!

Öffnungszeiten (unter Vorbehalt):
 
Kasse (Tickets, Camping-Plaketten, Presse, Gästeliste):
Zeiten folgen...  

Festivalgelände:
Zeiten folgen...  
 
Campingflächen:
Zeiten folgen...  
 

Festivalgelände:

Zeiten folgen...  

 
Ticketpreise vor Ort: 
Preise folgen...
 
Anwohner-Tickets:
 
Wer in Eching wohnt, hat die Möglichkeit sich im Vorverkauf vergünstigte Anwohner-Tickets zu kaufen. An der Abendkasse gibt es keine vergünstigten Tickets für Anwohner. Erhältlich sind die Tickets bei PaLoTi, Bahnhofstr. 4b, 85386 Eching. Pro Anwohner kann nach Vorlage eines gültigen Personalausweises ein 3-Tages-Ticket gekauft werden (als Wohnort muss Eching eingetragen sein). Jeder, der also ein Ticket möchte, muss entweder persönlich vorbei kommen oder aber er gibt dem Käufer seinen Personalausweis mit. Vor Ort bekommen Inhaber einen Anwohner-Tickets ihr Festival-Bändchen dann am Info-Schalter im Bereich der Kassen, einfach der Beschilderung folgen, auch hier nur gegen Vorlage des gültigen Personalausweises (hier muss jeder Anwohner mit Ticket persönlich vorbei kommen).

Einlassbestimmungen

Die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz gelten auf dem gesamten Festivalgelände mit allen dazugehörigen Nebenflächen.

Kinder zwischen 0 und 15 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten (in der Regel die Eltern) Zutritt zum Festivalgelände. Kinder von 0 bis einschließlich 12 Jahren haben freien Eintritt, ab 13 Jahren muss der reguläre Preis bezahlt werden.

Jugendliche mit 16 und 17 Jahren haben ohne Erziehungsberechtigten keinen Zutritt zum Festival. Dies gilt nicht, wenn sie entweder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sind oder in Begleitung einer volljährigen Begleitperson, auf die von den Eltern die Erziehungsberechtigung für die Dauer der Veranstaltung übertragen wurde. Dies gilt auch für den Aufenthalt auf den Campingflächen.

Ein entsprechendes Formular gibt es hier zum Download (bitte zweimal ausfüllen; einmal für den Veranstalter & einmal für euch).

Menschen mit Behinderung

Generell gibt es keine ermäßigten Karten für Menschen mit Behinderung. Sollte jedoch im Schwerstbehindertenausweis der betreffenden Person ein "B" für eine Begleitperson eingetragen sein, so erhält diese Begleitperson freien Eintritt. Einfach den Ausweis beim Kassenpersonal vorzeigen.

Fundsachen

Erfahrungsgemäß finden wir am Ende eines jeden Festivals Unmengen an liegen gebliebenen Gegenständen, die ihren Besitzern abhanden gekommen sind (Handys, Schmuck, Geldbörsen, etc.). Wir sammeln Alles was wir finden geben wir im Fundbüro der Gemeinde Eching ab. Dort könnt ihr unter folgender Telefonnummer nachfragen, ob Eure verlorenen Sachen dabei sind: 089/31 90 00 - 88.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere AGB‘s findet Ihr hier.
 
 

Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum "Besucheraktions-Pixel", zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.